1.35 Kleinkalibergewehr 100 Meter

Wie Luftgewehr, nur weiter weg…

  • Anschlag Stehend
  • Schusszahl 30
  • Zeit 45 Minuten
  • Distanz 100 Meter

Sportpistolenspiegel

Durchmesser gesamt: 500mm

Durchmesser schwar: 200mm

Durchmesser Außenzehnerring: 50mm

Durchmesser Innenzehnerring: 25mm

Großer Bruder

KK 100 Meter ist dem Luftgewehr sehr ähnlich. Die Disziplin wird im stehenden Anschlag geschossen. Der Spiegel erscheint auf die Distanz annähernd genauso groß wie der Luftgewehrspiegel auf 10 Meter. Allerdings ist das KK-Sportgewehr etwas schwerer als das Luftgewehr und meist auch vorderlastiger. Deswegen kann eine Variation der Körperhaltung mit weiter ausgestellten Beinen näher am Körpern angewinkeltem Stützarm nötig sein. Eine durch das Training mit dem Luftgewehr bereits ausgebildetes Körpergefühl ist dabei sehr von Vorteil.

Kleinkaliber

Die 100-Meter-Disziplin wird mit dem Kleinkaliber-Sportgehwer geschossen, wahlweise mit Dioptervisierung oder Zielfernrohr. Kleinkaliber-Sportgewehre sind einschüssig, als Feuerwaffen jedoch erlaubnispflichtig. Das Mindestalter für diese Disziplin liegt deswegen bei 14 Jahren.

Die Kleinkaliber-Patrone 5,6mm lfb (.22 lr) hat eine Schießpulverladung in der Messinghülse, die beim Abbrennen die Bleispitze abschießt. Die Hülse muss nach dem Schuss von Hand aus dem Pratronenlager entnommen werden.

Umstellen

Die doppelte Distanz sorgt für eine veränderte Flugbahn des Projektils, es trifft tiefer auf der Scheibe auf. Um das auszugleichen, muss die Visirung des Gewehr entsprechend nachjustiert werden. Da ein ständiges Verstellen allerdings die Kontinuität der Treffergenauigkeit beeinträchtigt, nutzen viele Schützen eigene Diopter oder gleiche eigene Gewehre nur für die 100-Meter-Disziplin.

Anlage des BSV Einigkeit Holthausen. Links Bahn 5 und 6 mit 50 Metern, recht Bahnen 7 bis 12 mit 100 Metern.

Improvisieren

Schießstände mit 100-Meter-Bahnen sind rar. Nur drei Vereine in näherer Umgebung unterhalten eine solchen: die Sportschützen Rheurdt mit nur einer einzigen Bahn, der BSV Einigkeit Holthausen in Voerde mit einer hochmodernen Anlage, sowie die SFC St. Tönis. Um dennoch die 100 Meter trainieren zu können, verwenden wir Reduzierschieben, die die große 100-Meter-Scheibe für 50-Meter-Bahnen verkleinert. Um dabei die 100-Meter-Einstellung der Visierung nutzen zu können, haben wir spezielle Einsteckscheiben angefertigt, bei denen normal auf eine Kleinkaliber-Scheiben gezielt wird, die höher auftreffende Kugel jedoch die Reduzierscheibe trifft. Die Genauigkeit im Verhältnis zu „echten“ 100-Mater-Schießen liegt bei nahezu 100%.